Letzte Änderung: 04.01.2013

 

Beispiel-eMil

 

Lieber Anbieter,

 

Sie bieten bei eBay in diversen Auktionen Rattengift an.

Hiermit möchte ich Sie auf die sogenannten Risiko Minimierungs Massnahmen (RMM) des Umwelt Bundes Amtes bezüglich Verkauf und Anwendung von Rodentiziden aufmerksam machen: Seit dem 01.01.2013 ist der Verkauf von Rodentiziden an Kunden ohne Sachkundenachweis und der Einsatz durch Personen ohne einen solchen Nachweis nicht mehr zulässig. Das Umwelt Bundes Amt hat eine Informationsseite mit Antworten auf oft gestellte Fragen online gestellt: 

http://www.umweltbundesamt.de/chemikalien/biozide/rodentizide-faq.htm

Dort können Sie die Informationen auch als PDF herunterladen:
http://www.umweltbundesamt.de/chemikalien/publikationen/faq_nagetierbekaempfungsmittel_mit_blutgerinnungshemmenden_wirkstoffen_antikoagulanzien.pdf

 

Ihr Angebot von Antikoagulantien-basierenden Rodentiziden zum freien Verkauf stellt somit einen Verstoss gegen die RMM dar. Auch wenn eBay bisher noch nichts zu unternehmen scheint, sollten Sie Ihr Angebot zumindest dahingehend überarbeiten, dass Sie nur an Personen mit Sachkundenachweis verkaufen.

 

Mit freundlichem Gruss, Hartmut Wittke

 

 

 

 

 

 

 

 

Variante bei fehlendem Biozid-Hinweis

 

Lieber Anbieter,

 

Sie bieten bei eBay in diversen Auktionen Rattengift an.

Hiermit möchte ich Sie auf die sogenannten Risiko Minimierungs Massnahmen (RMM) des Umwelt Bundes Amtes bezüglich Verkauf und Anwendung von Rodentiziden aufmerksam machen: Seit dem 01.01.2013 ist der Verkauf von Rodentiziden an Kunden ohne Sachkundenachweis und der Einsatz durch Personen ohne einen solchen Nachweis nicht mehr zulässig. Das Umwelt Bundes Amt hat eine Informationsseite mit Antworten auf oft gestellte Fragen online gestellt:

http://www.umweltbundesamt.de/chemikalien/biozide/rodentizide-faq.htm

Dort können Sie die Informationen auch als PDF herunterladen:
http://www.umweltbundesamt.de/chemikalien/publikationen/faq_nagetierbekaempfungsmittel_mit_blutgerinnungshemmenden_wirkstoffen_antikoagulanzien.pdf

Ihr Angebot von Antikoagulantien-basierenden Rodentiziden zum freien Verkauf stellt somit einen Verstoss gegen die RMM dar. Auch wenn eBay bisher noch nichts zu unternehmen scheint, sollten Sie Ihr Angebot zumindest dahingehend überarbeiten, dass Sie nur an Personen mit Sachkundenachweis verkaufen.

Desweiteren schreibt das Chemikalien-Gesetz zwingend eine Biozid-Warnung bei der Bewerbung von Biozid-Produkten vor:

§ 15a Gefahrenhinweis bei der Werbung
Es ist verboten, für ein Biozid-Produkt zu werben, ohne in einer sich deutlich vom Rest der Werbung abhebenden Weise die folgenden Sätze hinzuzufügen: "Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen". In dem Warnhinweis nach Satz 1 darf das Wort "Biozide" auch durch eine genauere Bezeichnung der Produktart ersetzt werden, für die geworben wird.
Die Werbung für Biozid-Produkte darf im Hinblick auf mögliche Risiken des Produkts für Mensch und Umwelt nicht verharmlosend wirken. Sie darf nicht die Angaben "Biozid-Produkt mit niedrigem Risikopotential", "ungiftig", "unschädlich" oder ähnliche Hinweise enthalten.


Diese Warnung fehlt in ihrem Angebot bei eBay. 

 

Mit freundlichem Gruss, Hartmut Wittke